Herzlich willkommen an der Mittelschule Bad Zell

Buchausstellung 2022

Im Zuge der Buchausstellung in unserer Schule konnten sich die Schülerinnen und Schüler auch heuer wieder einen Überblick über aktuelle Kinder- und Jugendbücher verschaffen. Neben den Romanen waren aber auch interessante Sach- und Kochbücher oder Kalender zu finden, die das umfangreiche Angebot noch erweiterten. Zu den Öffnungszeiten der Bibliothek oder während des Unterrichts wurde fleißig in den Büchern gelesen, geschmökert und auch das ein oder andere Lieblingsbuch bestellt.
Tamara Reindl

Halloween Lesson

Wie jedes Jahr, dürfen sich die Schüler:innen, am Tag vor den Herbstferien, in ihre gruseligen Kostüme schmeißen und verkleidet in die Schule kommen. Ihnen wird der keltische Brauch und die damit verbundene englische Tradition in den Englischstunden, anhand von Spielen, Vokabeln und Geschichten, näher gebracht und so wird auch gemeinsam etwas gefeiert. Natürlich gab es dann auch Süßigkeiten, nach dem Prinzip: TRICK OR TREAT.
Happy Halloween!
Michaela Praher

Landesmeisterschaft Cross Country

Mit zwei Mannschaften (Mädchen und Burschen aus den 1. und 2. Klassen) konnten wir uns dieses Schuljahr für die Cross Country Landesmeisterschaft im Geländelauf qualifizieren, die diesmal in Königswiesen ausgetragen wurde. Insgesamt 1050 Schüler:innen aus 66 verschiedenen Schulen nahmen daran teil. Die Streckenführung war sehr anspruchsvoll. Enge Waldwege, Wurzeln, Stufen und über 1800 Höhenmeter waren auf der Strecke zu bewältigen. Sensationell konnten wir schlussendlich mit den Burschen in der Klasse U1M-R (Regelschulen) den Vizelandesmeistertitel erringen, nur einen Punkt hinter der siegreichen Staffel vom BG Vöcklabruck. Auch die Mädchen lieferten eine hervorragende Leistung ab und erreichten den 7. Platz von 18 angetretenen Teams.
Vielen Dank an die MS Königswiesen (Christian Lindtner) für die perfekte Organisation.
Reinald Ittensammer

Landart

Die Schüler:innen der 2.a Klasse haben im BE-Unterricht Kunstwerke aus Naturmaterialien gestaltet und haben dabei viel Kreativität und Sinn für Ästhetik bewiesen.
Barbara Haider

Cross-Country-Lauf in Liebenau

Bei strahlendem Sonnenschein traten die Sportler:innen zum heurigen Geländelauf auf einer doch sehr anspruchsvollen Strecke an. Dabei konnten die Mädchen aus den dritten und vierten Klassen den hervorragenden fünften Platz, die Burschen den tollen vierten Platz erlaufen. Katharina Schinnerl konnte dabei sensationell den Klassensieg erlaufen. Das Burschenteam der ersten und zweiten Klassen konnte sich zum Bezirksmeister krönen, die Mädchen qualifizierten sich ebenfalls mit einem zweiten Rang für die Landesmeisterschaften in Königswiesen.
Gudrun Fürnhammer

Quicklinks

 UnknownGoogle Drive icon 135x104   logo
 

digiTNMS

Projekt: "Neue Medien verbinden uns" (KPF-01-076)